Jaun-Pass (Schweiz) mit dem Motorrad

Bericht, Fotos und Route zur Motorradtour über den Jaun

Die 37 km lange Passstrasse verbindet  die Ortschaft Boltigen im Simmental (Berner-Oberland) mit Bulle im Greyerzerland des Kantons Freiburg. Für mich beginnt der Jaunpass erst in Reidenbach,  - denn, wenn du  vom Unterland her kommst und durch's Simmental fährst, musst du zuerst Boltigen durchfahren, erst in Reidenbach geht's dann hoch, - darum habe ich beide Ortstafeln fotografiert.

Der Jaunpass ist eine überaus liebliche Gegend mit einer wunderschönen Bergwelt, aber auch typisch schweizerischen Gegensätzen: Als Beispiel: Im Simmental wird berndeutscher Dialekt gesprochen, drüben in Jaun im Greyerzerland tönt der Dialekt völlig anders und ab der nächsten Ortschaft wird französich gesprochen, der Jaunpass bildet also auch die Sprachgrenze zwischen der deutsch - und französischsprechenden Schweiz. Das Hochplateau der Passhöhe, erreichst du von der Bernerseite her über wunderschöne Kurven, auf 1'508 m.ü.M.. Die Strasse wurde 1878 vollendet und wird ständig ausgebaut.

Der Jaunpass kann gut in eine Rundtour integriert werden: Start in Boltigen - Jaunpass - bis vor Bulle - nun via Epagny - Albeuve - Montbovon bis vor Château-d'Deux. Jetzt Richtung Col des Mosses bis Abzweig Richtung Col du Pillon - Gsteig - Saanen - Saanenmöser - Zweisimmen - Boltigen.
Hilfe zum Download der Karte auf dein Navi.

Das aktuelle Wetter: Fahre mit der Maus über das Wettersymbol.

Weitere Bilder - nebst den unten eingefügten Bildern - findest du, wenn du die Karte mit Klick auf "Details" vergrösserst und nach unten scrollst bis "Picasa Web Albums". 



Grössere Kartenansicht

Alle Unterlagen: © Hermann Ryter 

Nach oben

Zuletzt bearbeitet am 20.02.2015. © Hermann Ryter - E-Mail: h.ryter@bluewin.ch - Private Homepage: www.ryter-hermann.ch

Home (www.motofun.ch) - Übersicht - Impressum - Druckversion

URL dieser Seite: http://www.motofun.ch/paesse_schweiz/jaun.html