Ächerli-Pass (Schweiz) mit dem Motorrad

Bericht, Fotos und Route zur Motorradtour über den Ächerlipass

Von Kerns im Halbkanton Obwalden aus, windet sich die schmale aber durchwegs asphaltierte Strasse mit einer max. Steigung von 15% hinauf auf's Ächerli, - auf 1'458 m.ü.M. - und dann hinunter nach Dallenwil im Halbkanton Nidwalden.
Das Gebiet des  Ächerlipasses ist eine überaus liebliche Gegend, mit traumhaftem Blick hinunter in die Täler. Der Pass selber ist geschichtsträchtiges Gebiet, benutzten ihn doch die Franzosen im September 1798 bei ihrem Einfall in die Eidgenossenschaft um von Obwalden hinüber nach Nidwalden zu gelangen. 

Der Ächerlipass kann sehr gut innerhalb einer wunderschönen Tour befahren werden, z.B. Start in Thun - Gunten - Interlaken - Brienz - Brünigpass - Sarnen - Kerns - Ächerlipass - Dallenwil - Stans - Luzern - Malters - Entlebuch - Glaubenbergpass - Sarnen - Giswil - Glaubenbühlenpass - Flühli - Schüpfheim - Wiggen - Schallenbergpass - Thun.
Hilfe zum Download der Karte auf dein Navi.

Das aktuelle Wetter: Fahre mit der Maus über das Wettersymbol.

Weitere Bilder - nebst den unten eingefügten Bildern - findest du, wenn du die Karte mit Klick auf "Details" vergrösserst und nach unten scrollst bis "Picasa Web Albums". 



Grössere Kartenansicht

Kerns Kt. Obwalden, Start / Ziel einer Fahrt über den Ächerlipass

Nach Kerns, Kapelle, Beginn der Ächerlistrasse

Nach Kerns, Beginn der Ächerlistrasse (Seite Obwalden)

Bergwelt bei Kerns

Unterwegs Richtung Passhöhe

Kleine Gedenkstation am Wegesrand

Nach Kerns, Ächerlistrasse (Seite Obwalden)

Blick ins Obwaldnerland, nach Kerns Richtung Passhöhe

Blick ins Obwaldnerland, nach Kerns Richtung Passhöhe

Richtung Passhöhe

Richtung Passhöhe

Blick hinunter ins Obwaldnerland

Wunderbarer Ausblick ins Obwaldnerland

Auf der eigentlichen Passhöhe, (Wegweiser ist weiter unten)

Auf der eigentlichen Passhöhe, (Wegweiser ist weiter unten)

Nach der effektiven Passhöhe, Wegweiser Ächerli, 1400 m.ü.M.(Passhöhe 1458 m.ü.M.)

Ächerlipass mit wunderschöner Alpenflora, Nidwaldnerseite (Dallenwil)

Richtung Passhöhe

Ächerlipass mit wunderschöner Alpenflora (Nidwaldnerseite)

Weidrost, Nidwaldnerseite (Dallenwil)

Blick hinunter ins Nidwaldnerland, (Dallenwil)

Meine RT auf dem Ächerlipass

Hinunter aufs nächste Hochplateau

Hochplateau, dann wieder runter

Blick hinunter ins Nidwaldnerland, (Dallenwil)

Blick hinunter ins Nidwaldnerland

Kapelle mitten in der Kurve, Nidwaldnerseite (Dallenwil)

Kapelle mitten in der Kurve, Nidwaldnerseite (Dallenwil)

Kehren am Ächerlipass, Nidwaldnerseite, (Dallenwil)

Kehren am Ächerlipass, Nidwaldnerseite, (Dallenwil)

Kehren am Ächerlipass, Nidwaldnerseite (Dallenwil)

Kapelle in Dallenwil

Nach Kerns, Beginn der Ächerlistrasse (Seite Obwalden)

Alle Unterlagen: © Hermann Ryter 

Nach oben

Zuletzt bearbeitet am 20.02.2015. © Hermann Ryter - E-Mail: h.ryter@bluewin.ch - Private Homepage: www.ryter-hermann.ch

Home (www.motofun.ch) - Übersicht - Impressum - Druckversion

URL dieser Seite: http://www.motofun.ch/paesse_schweiz/aecherli.html