Brünig-Pass (Schweiz) mit dem Motorrad

Bericht, Fotos und Route zur Motorradtour über den Brünig

Die rund 20 km lange Brünigstrasse und max. 13% Steigung, beginnt im bernischen Brienzwiler und endet im obwaldnischen  Giswil. Die Passhöhe befindet sich auf 1008 m.ü.M.. Der Brünigpass kann von der Bernerseite auch von Meiringen her erreicht werden. Über den Brünig führt auch die Schmalspurstrecke der Zentralbahn.

Der Brünigpass kann sehr gut in eine Tour eingebunden werden, Start in Thun: Fahrt dem rechten Thunerseeufer entlang über Gunten nach Interlaken. Weiter dem rechten Seeufer des Brienzersees entlang - Niederried, Oberried, - nach Brienz. Ab Brienzwiler über den Brünigpass bis Giswil. In Giswil abzweigen Richtung Glaubenbüehlenpass / Panoramasstrasse, nach Schüpfheim im Entlebuch. In Schüpfheim weiterfahren Richtung Wiggen und abzweigen zum Schallenbergpass der dich zürück nach Thun führt.
Variante: In Giswil weiterfahren bis Sarnen und über den Glaubenbergpass hinüber ins Entlebuch fahren.
Hilfe zum Download der Karte auf dein Navi.

Das aktuelle Wetter: Fahre mit der Maus über das Wettersymbol.

Weitere Bilder - nebst den unten eingefügten Bildern - findest du, wenn du die Karte mit Klick auf "Details" vergrösserst und nach unten scrollst bis "Picasa Web Albums". 



Grössere Kartenansicht

Alle Unterlagen: © Hermann Ryter 

Nach oben

Zuletzt bearbeitet am 20.02.2015. © Hermann Ryter - E-Mail: h.ryter@bluewin.ch - Private Homepage: www.ryter-hermann.ch

Home (www.motofun.ch) - Übersicht - Impressum - Druckversion

URL dieser Seite: http://www.motofun.ch/paesse_schweiz/bruenig.html