Les Rangiers-Pass (Schweiz) mit dem Motorrad

Bericht, Fotos und Route zur Motorradtour Les Rangiers

In Cornol im Kanton Jura beginnt die 20 km lange Passstrasse über den Pass Les Rangiers. Mit einer max. Steigung von 12 % wird die Passhöhe auf 856 m.ü.M. erreicht, hier geniesst man an klaren Tagen eine wunderschöne Aussicht. Auf gut ausgebauter Strasse geht's weiter nach Delémont, dem Endpunkt des Passes der zugleich Hauptstadt des Kantons Jura ist. 

Der Pass Les Rangiers lässt sich gut in eine Tour integrieren:  Start in Solothurn: Grenchen - Grenchenberg - Court - Moutier - Perrefite - Les Ecorcheresses - Berlincourt - St. Ursanne - Col de la Croix -  Courtemautruy - Courgenay - Les Rangiers - Delémont - Moutier - Gänsbrunnen - Weissenstein - Solothurn.   
Hilfe zum Download der Karte auf dein Navi.

Das aktuelle Wetter: Fahre mit der Maus über das Wettersymbol.





Grössere Kartenansicht

Alle Unterlagen: © Hermann Ryter 

Nach oben

Zuletzt bearbeitet am 20.02.2015. © Hermann Ryter - E-Mail: h.ryter@bluewin.ch - Private Homepage: www.ryter-hermann.ch

Home (www.motofun.ch) - Übersicht - Impressum - Druckversion

URL dieser Seite: http://www.motofun.ch/paesse_schweiz/rangiers.html