Simplon-Pass (Schweiz - Italien) mit dem Motorrad

Bericht, Fotos und Route zur Motorradtour über den Simplon

Die Strasse über den Simplonpass (Sempione) ist heute sehr gut ausgebaut. Der Pass verbindet durch eine 46 km lange Strasse Brig im Kanton Wallis mit dem italienischen Iselle, die Passhöhe ist auf 2'005 m.ü.M.
Bereits im 17. Jahrhundert wurde über den Simplonpass eine richtige Strasse gebaut. Eine Fahrstrasse existierte seit 1805. Napoleon liess die Strasse neu bauen (Kaiserstrasse), 1831 war diese Meisterleitung der damaligen Zeit beendet.

Der Simplonpass lässt sich sehr gut in eine Rundtour integrieren, z.B. Start in Thun - Kandersteg - Autoverlad (Fahrplan) - Goppenstein - Steg - Eischoll - Moosalp - Stalden - Visp - Brig - Simplonpass - Iselle - Domodossola - Centovalli - Locarno - Bellinzona - Airolo - Nufenenpass - Ulrichen - Gletsch - Grimselpass - Innertkirchen - Interlaken - Thun.

Wer sich für eine zweitägige Tour entscheidet, ja dem empfehle ich  ab Locarno den Abstecher über die Alpe di Neggia nach Maccagno und via Monte Ceneri Richtung Bellinzona zu fahren.
Hilfe zum Download der Karte auf dein Navi.

Das aktuelle Wetter: Fahre mit der Maus über das Wettersymbol.

Weitere Bilder - nebst den unten eingefügten Bildern - findest du, wenn du die Karte mit Klick auf "Details" vergrösserst und nach unten scrollst bis "Picasa Web Albums". 



Grössere Kartenansicht

Alle Unterlagen: © Hermann Ryter 

Nach oben

Zuletzt bearbeitet am 21.02.2015. © Hermann Ryter - E-Mail: h.ryter@bluewin.ch - Private Homepage: www.ryter-hermann.ch

Home (www.motofun.ch) - Übersicht - Impressum - Druckversion

URL dieser Seite: http://www.motofun.ch/paesse_schweiz/simplon.html