Luterbach-Pass (Schweiz) mit dem Motorrad

Bericht, Fotos und Route zur Motorradtour über den Luterbachpass

Von Boll das zur Gemeinde Vechigen (BE) gehört in gut 11 km nach Oberburg (BE).

Von der Hauptstrasse herkommend kommst du in Boll - auf 580 m.ü.M. liegend - zu einem Kreisel. Hier biegst du ab in Richtung Burgdorf / Utzigen. Die sehr gut ausgebaute Strasse steigt rasch an und nach 2 km Fahrt bist du bereits auf der Höhe der schmucken Ortschaft Utzigen, linkerhand siehst du den markanten Sendeturm auf dem Bantiger. 
Folge im Dorf dem Wegweiser Luterbach. Es folgt eine überaus liebliche Strecke mit weitem Blick hinaus ins Bernerland. Nach rund totaler Fahrt von ca. 4 km näherst du dich der völlig unspektakulären "Passhöhe" auf 820 m.ü.M. (Bild 10)

Nach wenigen hundert Metern erreichst du bereits den Weiler Luterbach der - wie Boll - zur Gemeinde Vechigen gehört. Das Hochplateau ist fertig, die Strasse beginnt bereits zu sinken in Richtung Lauterbach, - das ist kein Schreibfehler, Lauterbach gehört dann nämlich zur Gemeinde Lützelflüh! 
Stets sinkend fährst du durch den Taleinschnitt dem Ende des Übergangs zu, den du an der Kreuzung bei Oberburg - auf rund 600 m.ü.M. erreichst. Nach rechts fahrend erreichst du Oberburg, nach links die Ortschaft Krauchthal.

Liebst du kleine Strässchen? Ja? Dann fahr bei der erreichten Kreuzung direkt links hinauf auf den Zimmerberg und weiter über Dieterswald nach Krauchthal - ganz einfach schön!
Hilfe zum Download der Karte auf dein Navi.

Das aktuelle Wetter: Fahre mit der Maus über das Wettersymbol.



Alle Unterlagen: © Hermann Ryter 

Nach oben

Zuletzt bearbeitet am 23.01.2013. © Hermann Ryter - E-Mail: h.ryter@bluewin.ch - Private Homepage: www.ryter-hermann.ch

Home (www.motofun.ch) - Übersicht - Impressum - Druckversion

URL dieser Seite: http://www.motofun.ch/paesse_schweiz/luterbach.html